Design : Contemporary Kimonos

 

Blicke um Dich!

Worin wohnst Du?

Was berührt Dich jeden Tag?

 

Wir von Yvette en vogue spezialisieren uns mit unseren Design auf Contemporary Kimonos. Unser Ansatz bei dem Design jeder Kollektion sind Kleidungsstücke ohne Verschnitt und Multifunktionalität, wie z.B. die verschiedenen Trageweisen unseres minimalistischen Kimonos Co.coon.

 

Unsere Produktionsphilosophie: "fashion on demand"

 

Was haben Con.Ki und Co.coon gemeinsam? Zu Beginn galt unser Fokus dem Co.coon, doch bereits beim Zuschnitt der ersten Prototypen entstand ein übriggebliebener Rand um die Grafiken. Wir standen vor der Herausforderung das Maximale aus den vorhandenen Ressourcen zu kreieren... Unser Con.Ki war geboren. 

 

"Fashion on demand" : Ein modulares Design ermöglicht uns, als auch Dir Dein perfektes Lieblingsstück zu entwickeln. Wir freuen uns herauszufinden, was Euch gefällt und es wird ein wahres Abenteuer, da entsprechend unsere Stoffressourcen auch im stetigen Wandel sind.

 

Alle Designs sind unisex, die Stoffe sind GOTS zertifiziert und limitiert.



 : : : Wirkung ³

 

Bei der Auswahl der Stoffe für unsere erste Kollektion wird durch das GOTS-Zertifikat abgesichert, dass bei der Produktion der Stoffe auf ein Mitspracherecht der Bauern über das Saatgut und Anbau gewährleistet wird und es Zwangs- und Kinderarbeit sind strengstens verboten. Alle Verarbeiter und Hersteller müssen soziale Kriterien auf der Grundlage der Kernnormen der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO) erfüllen (soziale Wirkung). Die Böden bleiben langfristig fruchtbar (ökologische Wirkung) und Mischkulturen mit Früchten und Getreiden ernähren die Bauern (ökonomische Wirkung). Gefährliche Pestizide sind beim Bioanbau grundsätzlich verboten und es wird auf einen geringeren Energie- und Wasserverbrauch mit bis zu 94% weniger Treibhausgas- Emission geachtet. (Global Standard gGmbH)

 

Ebenso soll durch die Einbeziehung verschiedener Interessierter der Zivilgesellschaft, Partnerlabels und Mitgestalter*innen in den Design- und Produktionsprozess eine Potenzialentfaltung und kundenorientiertes Design gefördert werden.


Con.Ki : Die ersten Unikate